Grotte de la Garenne - Etang sur Arroux

Tour de la butte de La Perrière

Wandern Um Étang-sur-Arroux
6.3 km
Wandern
1Uhr 30min
Mittel
  • Start: Place du champ de foire

    Überqueren Sie den Platz in Richtung Ortsmitte und nehmen Sie die kleine Straße, die sich dem Arroux nähert; an der Kreuzung fahren Sie diagonal in Richtung Brion-Laizy und überqueren die Bahnlinie.
    Am Bahnübergang folgen Sie dieser kleinen Straße für etwa 1 km.
    Verlassen Sie die Straße vor dem letzten Haus auf der rechten Seite, kreuzen Sie die Eisenbahnlinie nach Autun und gehen Sie kurz darauf links den Weg hinauf zu den Überresten der Burg La Perrière,...
    Start: Place du champ de foire

    Überqueren Sie den Platz in Richtung Ortsmitte und nehmen Sie die kleine Straße, die sich dem Arroux nähert; an der Kreuzung fahren Sie diagonal in Richtung Brion-Laizy und überqueren die Bahnlinie.
    Am Bahnübergang folgen Sie dieser kleinen Straße für etwa 1 km.
    Verlassen Sie die Straße vor dem letzten Haus auf der rechten Seite, kreuzen Sie die Eisenbahnlinie nach Autun und gehen Sie kurz darauf links den Weg hinauf zu den Überresten der Burg La Perrière, folgen Sie der Markierung, bis Sie auf die Rue de la Garenne treffen. Beachten Sie auch die Nachbildung der "Grotte de Lourdes" und den Kreuzweg auf der anderen Seite der Straße.
    Gehen Sie links hinauf, durchqueren Sie den Weiler la Garenne und gehen Sie weiter bis zu einer Abzweigung der Rue de Montoy, gehen Sie geradeaus in den Chemin des Granges und folgen Sie der Markierung. Wenn Sie den markierten Weg verlassen, nehmen Sie die Straße rechts, die über das Collège und die Siedlung La Perrière zurück nach Etang führt.
    Nach dem Kreisverkehr folgen Sie etwa 100 m der Landstraße und biegen gleich nach der Brücke über die Eisenbahnlinie nach links ab. Gehen Sie am Stadion vorbei und kehren Sie zum Platz des Festgeländes zurück.
159 Meter Höhenunterschied
  • Maximale Höhe : 361 m
  • Minimale Höhe : 250 m
  • Totaler positiver Höhenmeter : 159 m
  • Totaler negativer Höhenmeter : -159 m
  • Maximaler positiver Höhenmeter : 77 m
  • Maximaler negativer Höhenmeter : -74 m
Schließen