Siehe Fotos (5)

Porte Saint-André

Hervorragendes ziviles Gebäude, Galloromanik (Jahr 50 vor bis 4. Jhd. nach Christi Geburt) Um Autun
  • Dieses Tor öffnete sich nach Osten, am Ende des Decumanus (Straße, die die Stadt von Ost nach West durchquert). Es ähnelt in seiner Architektur dem Arroux-Tor, wurde jedoch zahlreichen Restaurierungen unterzogen, insbesondere von Viollet-le-Duc. Freie Besichtigung.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
  • Preise
  • Gratis
    Ab 0 €