Siehe Fotos (4)

Temple de Janus

Religiöses Erbe, Galloromanik (Jahr 50 vor bis 4. Jhd. nach Christi Geburt) Um Autun
  • Der Janustempel ist der einzige aufrechte Überrest eines Kulturviertels außerhalb der Stadt. Es handelt sich um ein Fanum (Tempel gallischen Ursprungs). Der Gott, der in diesem Tempel geehrt wurde, ist unbekannt. Der Name Janus stammt von der Verformung des Namens des Viertels "La Genetoye", einem Ort, an dem Ginster wuchs. Freie Besichtigung.
  • Preise
  • Gratis
    Ab 0 €