img-name-mising

Notre Dame de l'Assomption actuelle chapelle du lycée Bonaparte

Religiöses Erbe, Klassifiziertes oder eingeschriebenes Kulturdenkmal (CNMHS), Modern Um Autun
  • Dieses Gebäude wurde von der Gesù-Kirche in Rom inspiriert. Diese Kapelle wurde von Jean-Baptiste Caristie erbaut. Das Innere der Kapelle ist auf der ersten Ebene mit dorischen Säulen und breiten, offenen Fenstern ausgestattet, die den Altarraum erhellen. Hier können Sie die Steinstatuen der Jungfrau Maria und der heiligen Anna sowie die Holzstatuen des heiligen Crépin und des heiligen Crépinien aus dem 15. Nach dem Weggang der Jesuiten im Jahr 1763 wurde die Kapelle 1803 unter dem Namen...
    Dieses Gebäude wurde von der Gesù-Kirche in Rom inspiriert. Diese Kapelle wurde von Jean-Baptiste Caristie erbaut. Das Innere der Kapelle ist auf der ersten Ebene mit dorischen Säulen und breiten, offenen Fenstern ausgestattet, die den Altarraum erhellen. Hier können Sie die Steinstatuen der Jungfrau Maria und der heiligen Anna sowie die Holzstatuen des heiligen Crépin und des heiligen Crépinien aus dem 15. Nach dem Weggang der Jesuiten im Jahr 1763 wurde die Kapelle 1803 unter dem Namen Notre-Dame wieder katholisch.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Ausstattungen
    • Parken
  • Preise
  • Gratis
    Ab 0 €