Siehe Fotos (2)

Le Vieil Hôpital

Hervorragendes ziviles Gebäude Um Couches
  • Dieses von einem Treppenturm und einer kleinen Galerie flankierte Haus mit Blick auf den Fluss wurde 1565 als Wohnung des Pastors errichtet, der in der Nähe seinen Tempel, das Maison des Templiers, hatte.
    Das Gebäude wurde 1685 nach der Aufhebung des Edikts von Nantes (das Protestanten die Ausübung ihres Glaubens verbot) zu einem Krankenhaus (das von Nonnen geführt wurde). Diese Funktion behielt es bis 1816.
    Heute befindet sich das Gebäude in Privatbesitz. Sie können es nur von außen sehen,...
    Dieses von einem Treppenturm und einer kleinen Galerie flankierte Haus mit Blick auf den Fluss wurde 1565 als Wohnung des Pastors errichtet, der in der Nähe seinen Tempel, das Maison des Templiers, hatte.
    Das Gebäude wurde 1685 nach der Aufhebung des Edikts von Nantes (das Protestanten die Ausübung ihres Glaubens verbot) zu einem Krankenhaus (das von Nonnen geführt wurde). Diese Funktion behielt es bis 1816.
    Heute befindet sich das Gebäude in Privatbesitz. Sie können es nur von außen sehen, wenn Sie nach der Brücke links in die Route de Nolay einbiegen. Nur von außen sichtbar.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch