img-name-mising

Circuit de randonnée : Boucle du dolmen Chevresse

Wandern Um Saint-Brisson
11.0 km
Wandern
Leicht
  • Ihr Weg beginnt am Maison du Parc Naturel Régional du Morvan, wo Sie das Widerstandsmuseum und das Ökomuseum der Menschen und Landschaften besuchen, mehrere Lehrpfade begehen oder im Bistrot du Parc eine Pause einlegen können. Dieser für seine Zeit sehr innovative architektonische Komplex basiert auf den Plänen eines englischen Landwirtschaftsbetriebs aus dem 19.
    Sein Auftraggeber, der Graf de La Rivière, war während der Revolution nach Übersee geflohen. Nachdem Sie die Grandes Fourches...
    Ihr Weg beginnt am Maison du Parc Naturel Régional du Morvan, wo Sie das Widerstandsmuseum und das Ökomuseum der Menschen und Landschaften besuchen, mehrere Lehrpfade begehen oder im Bistrot du Parc eine Pause einlegen können. Dieser für seine Zeit sehr innovative architektonische Komplex basiert auf den Plänen eines englischen Landwirtschaftsbetriebs aus dem 19.
    Sein Auftraggeber, der Graf de La Rivière, war während der Revolution nach Übersee geflohen. Nachdem Sie die Grandes Fourches durchquert haben, biegen Sie in den Staatswald von Breuil-Chenue ein. Im Herzen dieses Waldes befand sich ein Granitsteinbruch, dessen Steine für zahlreiche Bauwerke in der Umgebung verwendet wurden, darunter auch für den Staudamm des Lac des Settons. Am Chalet de Breuil angekommen, befinden Sie sich am Ausgangspunkt der Abfahrtspisten für Mountainbikes. Setzen Sie Ihren Weg bis zum Dolmen de Chevresse fort. Dieser natürliche Felshaufen war Schauplatz heidnischer Riten, die aus antiklerikalen Gründen praktiziert wurden. Bevor Sie Ihren Rundgang beenden, durchqueren Sie den Ort auf der alten Königsstraße, die Corbigny mit Saulieu verband, und gehen am Étang Taureau entlang, einer Zone Naturelle d'Intérêt Écologique, Faunistique et Floristique.
  • Dokumentation
    Mit GPX / KML-Dateien können Sie die Route Ihrer Wanderung zu Ihrem GPS (oder einem anderen Navigationswerkzeug) exportieren