Siehe Fotos (4)

Marteau-Pilon

Industriestätte, Metallindustrie/Kunstschmiedehandwerk Um Le Creusot
  • Der Dampfhammer ist heute das Wahrzeichen von Le Creusot. Der erste Dampfhammer wurde im Jahr 1840 vom Ingenieur François Bourdon entwickelt – dieser arbeiteter in Le Creusot für die Schneider Fabrik. Als er im Jahre 1876 in Betrieb genommen wurde, hatte er eine Stoßkraft von 100 Tonnen und war somit der stärkste Dampfhammer weltweit. Trotz seiner Stärke konnte er für Arbeiten mit sehr großer Präzision benutzt werden. Heute steht er stolz am Eingang der Stadt und schmückt das Carrefour des...
    Der Dampfhammer ist heute das Wahrzeichen von Le Creusot. Der erste Dampfhammer wurde im Jahr 1840 vom Ingenieur François Bourdon entwickelt – dieser arbeiteter in Le Creusot für die Schneider Fabrik. Als er im Jahre 1876 in Betrieb genommen wurde, hatte er eine Stoßkraft von 100 Tonnen und war somit der stärkste Dampfhammer weltweit. Trotz seiner Stärke konnte er für Arbeiten mit sehr großer Präzision benutzt werden. Heute steht er stolz am Eingang der Stadt und schmückt das Carrefour des 8. Mai 1945.
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Das ganze Jahr über 2022