Château du Clos de Vougeot

Découverte de la Côte de Nuits

Gastronomie, Gruppenreisen, Kultur und Kulturerbe, Wein Um Beaune
Ab :  519 Pauschalpreis
  • *** Angebot gilt für Gruppen, ab 15 Teilnehmern ***

    TAG 1
    l Hospices de Beaune - Weinkeller Patriarches Gevrey Chambertin

    Geführte Tour durch die Hospices de Beaune.
    Die Geschichte der Hospices Civils de Beaune begann im Jahr 1443 mit dem Wunsch von Nicolas Rolin und Guigone de Salins, ein Krankenhaus zu bauen: das Hôtel-Dieu. Die Gründer taten ein Werk der Nächstenliebe und einen Akt des Mäzenatentums und begründeten damit eine Tradition, die es den Hospices de Beaune ermöglicht hat, die...
    *** Angebot gilt für Gruppen, ab 15 Teilnehmern ***

    TAG 1
    l Hospices de Beaune - Weinkeller Patriarches Gevrey Chambertin

    Geführte Tour durch die Hospices de Beaune.
    Die Geschichte der Hospices Civils de Beaune begann im Jahr 1443 mit dem Wunsch von Nicolas Rolin und Guigone de Salins, ein Krankenhaus zu bauen: das Hôtel-Dieu. Die Gründer taten ein Werk der Nächstenliebe und einen Akt des Mäzenatentums und begründeten damit eine Tradition, die es den Hospices de Beaune ermöglicht hat, die Geschichte unter außergewöhnlichen Bedingungen zu überdauern. Typisches burgundisches Mittagessen in Beaune.

    Besichtigung der Stadt mit einem kleinen Zug. Spaziergang mit dem kleinen Zug. Gehen Sie an Bord des Visiotrains für eine etwa 40-minütige Fahrt durch das Herz der Stadt und entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Denkmäler von Beaune.

    Weinprobe und Führung durch die berühmten Weinkeller von Patriarches, einer der größten Weinkeller Burgunds, mit einem beratenden Sommelier und anschließender kommentierter Weinprobe in einem privaten Weinkeller mit 5 Weinen. Ein 5 km langes Labyrinth aus gewölbten Galerien, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreichen und Millionen von Flaschen beherbergen. Ein magischer, intensiver, zeitloser Ort... der die Verbindung von Wein und Kultur zusammenfasst.

    Einchecken im Hotel in Gevrey Chambertin oder ähnlichem. Abendessen in einem Restaurant 15min zu Fuß entfernt und Übernachtung.

    TAG 2
    l Clos Vougeot - Nuits Saint Georges - Gevrey Chambertin

    Frühstück.
    Abfahrt mit dem Bus zu einer geführten Besichtigung des Schlosses Clos Vougeot.
    Das im Herzen der Route des Grands Crus gelegene Château du Clos de Vougeot ist das ganze Jahr über für Besucher geöffnet und empfängt Liebhaber von Geschichte, Architektur oder Wein... Die Empfänge, die in diesem einzigartigen Rahmen gegeben werden, sind weltweit bekannt. Auch wenn das Château du Clos de Vougeot heute keinen Wein mehr produziert, bleibt es das Symbol für fast ein Jahrtausend burgundischer Geschichte.

    Mittagessen

    Besuch des Cassissiums. Entdecken Sie die ganze Welt der Schwarzen Johannisbeere bei einer Führung durch die Likörfabrik Védrenne, gleich neben dem Museum, bei der Ihnen die verschiedenen Etappen der Herstellung der berühmten Crème de Cassis vorgestellt werden. Anschließend können Sie an einer Verkostung der kleinen schwarzen Beere in verschiedenen Formen teilnehmen: Fruchtcremes, Liköre und Sirupe.

    Fahrt nach Concoeur und zum Bauernhof Fruirouges, einem Familienbetrieb aus dem 17. Jahrhundert. Entdeckung aller seiner Produkte: Marmeladen, Getränke und Gewürze. In der alten Produktionsstätte, mit einem Glas in der Hand, lassen Sie sich die Geschichte dieser kleinen schwarzen Beere erzählen, die so eng mit der Geschichte unserer Familie verbunden ist... Beim Vergleich der verschiedenen Aromen unserer Produkte erfahren Sie, wie mit etwas Geduld und viel Leidenschaft unsere schwarzen Johannisbeeren verarbeitet werden, um Ihnen die Crème des Crèmes zu bieten. Verkostung
    Abendessen Unterkunft.

    TAG 3
    l Dijon

    Frühstück
    Geführte Stadtbesichtigung zu Fuß in Dijon. Vom Palast der Herzöge und der Burgunderstaaten über Notre Dame und seine mittelalterlichen Straßen bis hin zu wunderschönen Stadthäusern werden Sie den Reichtum und die Eleganz des Erbes der Stadt zu schätzen wissen.
    Mittagessen.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • vom 1. Januar 2024 bis zum 31. März 2024
Schließen