Siehe Fotos (3)

Ancienne piscine

Park- und Gartenanlage, Teiche Um Autun
  • Ehemaliges Naturschwimmbad in Autun.

  • Der Ternin ist ein kleiner Fluss aus den bewaldeten Bergen des Morvan (entstanden aus dem Lac de Chamboux und dem Ruisseau de Conforgien an der Grenze der Gemeinden Saint-Martin de la Mer und Alligny en Morvan, also an der Grenze der Departements Côte d'Or und Nièvre, auf einer Höhe von 480 m). Sein Einzugsgebiet erstreckt sich ebenso wie sein Lauf über die Departements Côte d'Or, Nièvre und Saône-et-Loire. Der Fluss fließt in der Regel in südlicher Richtung und nimmt das Wasser zahlreicher,...
    Der Ternin ist ein kleiner Fluss aus den bewaldeten Bergen des Morvan (entstanden aus dem Lac de Chamboux und dem Ruisseau de Conforgien an der Grenze der Gemeinden Saint-Martin de la Mer und Alligny en Morvan, also an der Grenze der Departements Côte d'Or und Nièvre, auf einer Höhe von 480 m). Sein Einzugsgebiet erstreckt sich ebenso wie sein Lauf über die Departements Côte d'Or, Nièvre und Saône-et-Loire. Der Fluss fließt in der Regel in südlicher Richtung und nimmt das Wasser zahlreicher, stark fließender Bäche auf, bevor er die Ebene erreicht. Nach einer Strecke von 48 Kilometern mündet er bei Autun in den Arroux.
    Le Ternin (im Mittelalter "Torondam" genannt, 1659 Tavernay, dieser Fluss wurde auch Tarenne, Terrene, La Taraine genannt. Lai Taraigne in Bourguignon-Morvandiau.) ist der bedeutendste Nebenfluss des Arroux (120 km lang und Nebenfluss der Loire, des längsten Flusses Frankreichs). in dem er sich verliert. Als Kinder gingen wir hier im Sommer baden, was wir schamlos "das Schwimmbad" nannten.
Service
  • Ausstattungen
    • Picknickplatz
  • Preise
  • Andere Tarife
    Kostenlos
Öffnungen
  • vom 1. Mai 2024
    bis zum 31. Dezember 2024
  • Montag
    09:00 - 18:00
  • Dienstag
    09:00 - 18:00
  • Mittwoch
    09:00 - 18:00
  • Donnerstag
    09:00 - 18:00
  • Freitag
    09:00 - 18:00
  • Samstag
    09:00 - 18:00
  • Sonntag
    09:00 - 18:00
Schließen