Capture d’écran 2024-06-18 à 14.43.11

Un castrat superstar : Antonio Bernacchi – Carlo Vistoli, contre-ténor, et Thibault Noally / Festival d'Opéra Baroque et Romantique de Beaune

Musik, Lyrische Kunst, Klassische Musik, Fest, Musik, Rezital Um Beaune
  • RE'CITAL VON CARLO VISTOLI / LES ACCENTS / THIBAULT NOALLY

  • Der Countertenor Carlo Vistoli ist seit seiner Entdeckung durch Anne Blanchard beim Renata Tebaldi-Wettbewerb in San Marino zu einem der brillantesten Countertenöre der neuen Generation und zum bevorzugten Partner der Diva Cecilia Bartoli geworden.
    Antonio Bernacchi, Sänger und Pädagoge, war einer der berühmtesten und am meisten verehrten Kastraten des 18. Zu seinen Schülern gehörten unter anderem Farinelli (während des Jahres 1727) und der Tenor Anton Raaf.
    Im Laufe seiner Karriere hatte...
    Der Countertenor Carlo Vistoli ist seit seiner Entdeckung durch Anne Blanchard beim Renata Tebaldi-Wettbewerb in San Marino zu einem der brillantesten Countertenöre der neuen Generation und zum bevorzugten Partner der Diva Cecilia Bartoli geworden.
    Antonio Bernacchi, Sänger und Pädagoge, war einer der berühmtesten und am meisten verehrten Kastraten des 18. Zu seinen Schülern gehörten unter anderem Farinelli (während des Jahres 1727) und der Tenor Anton Raaf.
    Im Laufe seiner Karriere hatte er die Gelegenheit, mit bedeutenden Komponisten wie Georg Friedrich Händel zusammenzuarbeiten, von dem Carlo zwei berühmte Arien interpretierte: "Furibondo spira il vento et disperi peregrino" (aus Partenope) und Alessandro Scarlatti, von dem er "Vago sei, volto amoroso" (aus Griselda) interpretierte. Außerdem arbeitete er mit allen Opernkomponisten seiner Generation zusammen, darunter Pollarolo, Schiassi, Predieri und Torri. Das Programm dieses Konzerts zeichnet ein Porträt dieses unglaublichen Künstlers, der ein großer Virtuose war, aber auch eine große Ausdruckskraft durch seine emblematischsten Rollen besaß.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Zeitplan
Zeitplan
  • der 28. Juli 2024 von 21:00 bis 23:30
Schließen