Siehe Fotos (2)
img-name-mising

Les Ateliers Spire Création

Kunst und Spektakel, Musse, Illustration, Malerei, Kurse / Workshop Um Saint-Émiland
  • Kunstworkshops für Kinder ab 5 Jahren, für Erwachsene, um zu lernen, zu schauen, zu fühlen und sich auszudrücken.

  • Dieses ländliche Atelier, das aus dem Verein Spire Création hervorgegangen ist, hat gerade sein 22-jähriges Bestehen gefeiert.
    Ursprünglich in Ligny en Brionnais, im Süden des Departements Saône et Loire zwischen Marcigny und Charlieu gegründet, empfing der Verein seine Schüler und Praktikanten in einem renovierten Stall mit gekalkten Wänden. Manche Leute zögerten nicht, aus Gueugnon, Macon, Roanne, Paray le Monial und Marcigny anzureisen, um an den Sitzungen und Praktika...
    Dieses ländliche Atelier, das aus dem Verein Spire Création hervorgegangen ist, hat gerade sein 22-jähriges Bestehen gefeiert.
    Ursprünglich in Ligny en Brionnais, im Süden des Departements Saône et Loire zwischen Marcigny und Charlieu gegründet, empfing der Verein seine Schüler und Praktikanten in einem renovierten Stall mit gekalkten Wänden. Manche Leute zögerten nicht, aus Gueugnon, Macon, Roanne, Paray le Monial und Marcigny anzureisen, um an den Sitzungen und Praktika teilzunehmen.

    Heute ist unser Verein an einen anderen Ort umgezogen und hat einen neuen Vorstand, verfolgt aber das gleiche Ziel: das kreative Potenzial, das in jedem Menschen schlummert, zu wecken, die Ausbildung in bildender Kunst zu fördern, zur Freizeitgestaltung beizutragen und generationenübergreifende Beziehungen zu fördern.

    DIE WORKSHOPS FÜR KINDER AB 5 JAHREN beginnen mit einer Geschichte, die ihnen Micheyle Marlier erzählt. Diese Geschichte, die ausgewählt wurde, um ihre Phantasie zu stimulieren, bietet Raum für freie und begleitete Ausdrucksformen: Zeichnen, Gouache-Malerei, Collagen, Herstellung von kleinen Büchern, Postkarten, Masken... je nach Lust und Laune der Kinder und der Jahreszeit.

    FÜR GRÖSSERE, JUGENDLICHE UND ERWACHSENE werden das Verständnis von Volumen und deren Umsetzung, die Frage der Farben und Harmonien, die Kunstgeschichte ... behandelt.
    Kein Thema ist tabu, und je nach Motivation finden sich auf den Staffeleien des Ateliers: Tiere des Landes oder des Dschungels, Schiffe, Landschaften, Kompositionen aus Gegenständen oder Blumen... dokumentarische Studien von in der Natur gefundenen Gegenständen... aber auch lebende Modelle oder Modezeichnungen. Alle Techniken werden behandelt: Gouache, Kohle und Rötel, Pastell, Acryl, Aquarell, Mischtechniken...

    DAS SCHLÜSSELWORT: LERNEN, ZU SCHAUEN, ZU FÜHLEN UND SICH AUSZUDRÜCKEN...

    Eine Vorbereitung auf die Kunstschulen ist für Jugendliche, die dies wünschen, möglich. Micheyle hilft ihnen bei der Vorbereitung ihrer Bewerbungsunterlagen, damit sie vor einer Jury ausgewählt werden können.
    Für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Behinderung können auch Workshops zu Hause organisiert werden.

    Micheyle Marlier ist Lehrerin für Bildende Kunst, Porträtmalerin und Geschichtenerzählerin.
    Sie hat im Grand Palais in Paris und in Galerien in der Provinz und in Paris ausgestellt und Preise gewonnen, stellt aber derzeit nicht mehr aus, da sie sich lieber ihren Schülern und ihrer Arbeit im Atelier widmet.
  • Gesprochene Sprachen
  • Preise
  • Kinderpreis
    80.50 €
  • Normalpreis
    109.50 €
  • Sonderpreis
    Ab 10 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 4. Februar 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 8. Februar 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 22. Februar 2023 von 15:00 bis 17:15
  • Jeden samstag vom 25. Februar 2023 bis zum 11. März 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 15. März 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 25. März 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 29. März 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 8. April 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 12. April 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 22. April 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 26. April 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 6. Mai 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 10. Mai 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 20. Mai 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 24. Mai 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 3. Juni 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 7. Juni 2023 von 15:00 bis 17:15
  • der 17. Juni 2023 von 15:00 bis 17:00
  • der 21. Juni 2023 von 15:00 bis 17:15
Schließen