Siehe Fotos (20)

le Gîte du Bois Mathey

Möbelierte Wohnung und Gîtes Um Autun
  • Geneviève, die Biokosmetik herstellt und sich für Natur, Ökologie und die Küche der Welt begeistert, empfängt Sie in einem reizenden, sorgfältig restaurierten Morvandel-Häuschen aus dem Jahr 1870. Es liegt ruhig am Ende einer Sackgasse, am Rande eines großen, wilden Waldes (mit einer natürlichen Quelle in 300 m Entfernung) und am Rande einer idyllischen Wiese. Im Herzen eines friedlichen kleinen ländlichen Weilers an einem exponierten Hang in den südlichen Ausläufern des Morvan-Massivs an...
    Geneviève, die Biokosmetik herstellt und sich für Natur, Ökologie und die Küche der Welt begeistert, empfängt Sie in einem reizenden, sorgfältig restaurierten Morvandel-Häuschen aus dem Jahr 1870. Es liegt ruhig am Ende einer Sackgasse, am Rande eines großen, wilden Waldes (mit einer natürlichen Quelle in 300 m Entfernung) und am Rande einer idyllischen Wiese. Im Herzen eines friedlichen kleinen ländlichen Weilers an einem exponierten Hang in den südlichen Ausläufern des Morvan-Massivs an den Toren des Regionalen Naturparks, 9 km vom Stadtzentrum von Autun entfernt. Diese zweitausendjährige Handelsstadt mit dem Gütesiegel "Ville d'Art & d'Histoire" (Stadt der Kunst und Geschichte), die auf Wunsch des römischen Kaisers Augustus entstand und über alle Annehmlichkeiten und Freizeiteinrichtungen verfügt, liegt auf einem Vorsprung über dem Arroux-Tal inmitten einer majestätischen Naturlandschaft mit bewaldeten Hügeln und verfügt über ein einzigartiges Kulturerbe: außergewöhnliche gallo-römische Überreste (Tempel, Tore, Theater, Pyramide von Couhard...), ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe, ein einzigartiges Kulturerbe....), Mittelalter (Kathedrale St-Lazare aus dem 12. Jahrhundert, alte Stadtmauer, Turm der Ursulinen, romanische Kapelle aus dem 11. Jahrhundert, enge Gassen und Fachwerkhäuser in den oberen Vierteln ...) und Klassizismus (überdachte Markthallen aus dem 19. Jahrhundert, italienisches Theater aus dem Jahr 1884, Militärschule aus dem 17.) Unterkunft mit gutem Komfort. Gemütliches ländliches Flair. Gemütliche und gemütliche Atmosphäre, die Traditionen und Moderne miteinander verbindet. Große, intime Terrasse - sonnig und schattig -, die auf ein großes, gepflegtes Grundstück von 2500m² mit Pflanzen, Bäumen und Blumen (mit Tischtennisplatte und Schaukel) hinausgeht. Zusammensetzung: Einfamilienhaus neben der Wohnung der Eigentümerin (völlige Unabhängigkeit ohne Gegenüber). Zentralheizung mit Öl. Wifi. Erdgeschoss: Wohnzimmer-Küche-Wohnzimmer (Schlafsofa 2 P. 140x190cm als Zusatzbett), 1 Schlafzimmer (2 Einzelbetten 80x200cm, die zu einem Doppelbett 160x200cm zusammengestellt werden können), Badezimmer (Dusche/WC). 1. Stock: 1 Zimmer (Doppelbett 140x200cm). Private Terrasse. Grundstück zur gemeinsamen Nutzung. Privater Parkplatz. Geschlossener, gesicherter Fahrradraum. Alle Einkaufsmöglichkeiten 9 km.
  • Kapazität
    • Unterkunften :  4 Person(en)
    • Zimmer :  2 Zimmer
Service
  • Komfort
    • Internetanschluss
    • Kühltruhe
    • Eigene Waschmaschine
    • Geschirrspüler
    • DVD-Player
  • Dienstleistungen
    • WLAN
Preise
Zahlungsart
  • Kreditkarte
  • Chèques Vacances
  • Preise
  • Kaution
    Ab 200 €
  • 2 Nächte
    Von 180 € bis zu 220 €
  • 3 Nächte
    Von 220 € bis zu 260 €
  • 4 Nächte
    Von 260 € bis zu 320 €
  • Eine Woche (Nebensaison)
    370 €
  • Eine Woche (Mittelsaison)
    400 €
  • Eine Woche (Hochsaison)
    480 €