img-name-mising

Imperfecto

Kunst und Spektakel, Tanz Um Le Creusot
  • Die Verbindung eines unermüdlichen Flamencos mit einer unklassifizierbaren Gestik.

  • Jann Gallois hat seit seinen Anfängen in der Hip-Hop-Familie seinen Tanz ständig weiterentwickelt und die Genres vermischt. David Coria, ein bereits verdienter Flamenco-Tänzer, liebt ebenfalls die künstlerische Zusammenarbeit. Ihre kreativen Kräfte mussten also verschmelzen: Es entstand ein hybrides, flammendes und humorvolles Stück, das von makelloser Technik und großzügigem Erfindungsreichtum bei der jeweiligen Entdeckung ihrer Welten geprägt ist.
    Die eklektische Gestensprache der einen...
    Jann Gallois hat seit seinen Anfängen in der Hip-Hop-Familie seinen Tanz ständig weiterentwickelt und die Genres vermischt. David Coria, ein bereits verdienter Flamenco-Tänzer, liebt ebenfalls die künstlerische Zusammenarbeit. Ihre kreativen Kräfte mussten also verschmelzen: Es entstand ein hybrides, flammendes und humorvolles Stück, das von makelloser Technik und großzügigem Erfindungsreichtum bei der jeweiligen Entdeckung ihrer Welten geprägt ist.
    Die eklektische Gestensprache der einen antwortet auf die Flamenco-Energie der anderen. Mal edel, mal wild und neugierig, treffen ihre Körper aufeinander und entdecken ihre Unvollkommenheiten - daher der Titel.
    Um diesen Austausch zu sublimieren, gibt es ein ebenfalls unerwartetes Trio: den kraftvollen Cantaor David Lagos, seinen Perkussionisten und seinen Pianisten. Flamenco, wie man ihn selten hört!

    Tanz empfohlen ab 6 Jahren.
  • Gesprochene Sprachen
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Preise
Zahlungsart
  • Kreditkarte
  • Kreditkarten
  • Chèques Vacances
  • Bargeld
  • Visa
  • Preise
  • Normalpreis
    22 €
  • Ermäßigter Satz
    12 €
Zeitplan
Zeitplan
  • der 1. April 2023 von 20:00 bis 21:00
Schließen